Donnerstag, 12. April 2018

Gewinnspiel !!!!

Ich finde, es wird mal wieder Zeit für ein Gewinnspiel hier 🎉🎉🎉



 Im April 2018 erschien der neue Roman von Markus Kleinknecht!
Klickt und Ihr gelangt zu Amazon




Erinnert Ihr euch an die Familie Schulz aus Drage, die 2015 spurlos verschwand? Der Autor hat den Fall als Vorbild genutzt, aber Charaktere und Ort verändert.

Klappentext:
Eine ganze Familie verschwindet spurlos aus einem Haus am Hamburger Stadtrand. Als der Vater tot in der Elbe treibt, geht die Polizei davon aus, dass er erst seine Familie und dann sich selbst getötet hat. Doch war es wirklich ein erweiterter Selbstmord? Was bewegt einen Menschen zu solch einer Tat? Während Hamburg einen ungewöhnlichen Kälteeinbruch erlebt und zu erstarren scheint, bleiben die Frau und beide Kinder verschwunden. Liegen sie auf dem Grund eines Sees, oder wurden sie vor dem Dauerfrost im Wald begraben? Bald sehen sich der Journalist Jan Fischer und die Fotografin Charlotte Sander durch ihre Recherchen mit einem abgrundtief bösen Gegner konfrontiert.




              Das zweite Gewinnerbuch                    
                   
Klickt und Ihr gelangt zu Amazon





Klappentext:
Wie ein Suchscheinwerfer gleitet sein Blick über die Menschen. Schon lange hat er nicht mehr getötet, der Serienmörder, von dem niemand weiß, dass es ihn überhaupt gibt. Doch sein innerer Drang, wieder zu morden, wird immer größer. Ohne es zu ahnen, kommt ihm der Hamburger Journalist Jan Fischer bei Recherchen zu einem 20 Jahre zurückliegenden Mord gefährlich nahe. Eine Abiturientin wurde damals mit einem Kabel erwürgt. Als die Fotografin Charlotte Sander ins Visier des Killers gerät, wird der Tod zu ihrem heimlichen Begleiter.









                               



Markus Kleinknecht ist seit fast 20 Jahren als TV-Journalist für verschiedene Sender und Agenturen tätig. Polizeigeschichten und die Berichterstattung aus den Gerichten gehören zu seiner täglichen Arbeit. So finden reale Kriminalfälle immer wieder Eingang in seine Romane. Die Ausgangssituation für Kleinknechts neuen Krimi erinnert so nicht ohne Grund an die Familie Schulz aus Drage, die 2015 verschwand. Kleinknecht war dabei, als die Elbe zwischen Winsen und Geesthacht von Feuerwehr und Polizei abgesucht wurde. Er kennt das Haus der Familie. Und auch eine tagelange Suchaktion mit Spürhunden und Tauchern bei einem See in Holm-Seppensen hat er journalistisch begleitet. Diese Ereignisse werden in "Verhängnisvoll" aufgegriffen und ins Hamburger Stadtgebiet verlegt. Nur bei den Personen gibt es keinen realen Bezug. Ihre Charaktere sind frei erfunden. So kann der Autor eine ganz eigene Auflösung für den rätselhaften Fall bieten.




Wenn Ihr mehr über den Autor erfahren möchtet, könnt Ihr das H I E R




Was müsst Ihr tun, um eins der drei Buchpakete zu gewinnen?? Kommentiert einfach hier oder bei Facebook, markiert gerne eure Freunde und teilt, was das Zeug hält. Bis zum 20.04.2018 habt Ihr Zeit.
Wenn Ihr noch nicht 18 Jahre alt seid, brauche ich die Einwilligung eurer Eltern.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

                 Ich wünsche euch viel Glück !!!

Kommentare:

  1. Ich finde beide Klappentexte ziemlich spannend und würde mich über einen Gewinn total freuen.

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt toll��

    AntwortenLöschen
  3. Hi!

    Ich mache zwar bei deiner Verlosung nicht mit, aber ich hab sie gerne auf meiner Gewinnspielseite geteilt!

    Ich drücke allen die Daumen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den interessanten Beitrag, der mir wirklich Lust auf das Lesen der beiden Bücher gemacht hat. Würde mich über den Gewinn sehr freuen :)

    AntwortenLöschen
  5. Auch ich würde die beiden Bücher sehr, sehr gern lesen. Ich bin eine ausgesprochene Krimitante und deswegen möchte ich die Bücher von Markus Kleinknecht kennen lernen.
    Liebe Grüße von Caty

    AntwortenLöschen
  6. Hi Annette,
    ich würde gerne das Buchpaket gewinnen.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  7. Ich glaub, mein Kommi ist weg :-(

    Ich versuche mein Glück und hüpfe in den Lostopf.
    Die Klappentexte klingen einfach zuuuu toll :-)

    Danke für diese Gewinnchance.
    Bei Facebook bin ich unter Bianca Schweizer zu finden

    AntwortenLöschen
  8. Einen guten Krimi/Thriller weiß ich immer zu schätzen. Und mit einem der 3 Buchpakete würde so manche lange Nachtschicht bestimmt schneller und spannender vergehen. Danke für die tolle Chance!

    AntwortenLöschen
  9. huhu miteinander,
    das ist ja ne tolle aktion, finde beide bücher sehr interessant und drücke mir mal feste die daumen, vielleicht klappts ja <3
    lg walkingdeadfan@gmx.de

    AntwortenLöschen
  10. Hört sich gut an. Der Herr Autor ist mir noch nicht bekannt. Vielleicht lernen wir uns über diese schöne Verlosung kennen. Grüße von Irmgard Veit

    AntwortenLöschen
  11. Die Bücher klingen spannend. Ich würde mich riesig freuen.

    LG Martina

    martina189@freenet.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Glückwunsch, Du hast gewonnen !!! Bitte schick mir Deine Adresse. L.G. Annette

      Löschen
  12. Die Beschreibung hört sich sehr gut an, würde gerne mehr lesen

    AntwortenLöschen
  13. Hört sich gut an.

    LG Jolante

    jp2401@web.de

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,
    Ich würde gerne beim Gewinnspiel mitmachen und wünsche allen anderen die mitmachen viel viel Glück😙

    AntwortenLöschen
  15. Das klingt wirklich toll! Würde ich beide sehr gerne lesen. Vielen Dank für die tolle Chance 🙂

    AntwortenLöschen
  16. Hört sich toll an, würde ich gerne lesen.

    daniela.schiebeck(at)t-online.de

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  17. Ich würde mich sehr über ein Buch-Paket freuen!
    Danke für diese tolle Verlosung.

    AntwortenLöschen
  18. Den Fall kenne ich auch und mich würde interessieren, wie das im Buch umgesetzt wurde.
    LG von ELke-Maria

    AntwortenLöschen
  19. Oh ich würde sehr gern diese Bücher gewinnen und lesen, da ich Krimis über alles Liebe.

    AntwortenLöschen
  20. Moin Annette,
    da versuche ich doch auch mein Glück.
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,

    und ich versuch mein Glück , wieder bei dir. Hab ja schon einmal gewonnen hier. Aber von Krimi und Thriller bekomm ich nie genug. Das ist eine richtige Sucht bei mir.
    Gruss sandra beck
    kugelrund132@gmail.com - so und nun noch schnell zu facebook

    AntwortenLöschen
  22. Hallo und herzlichen Dank für diese tolle Verlosung! Die Bücher klingen wirklich spannend und gerade die Parallel zu einem realen Fall finde ich wahnsinnig interessant. Sehr gerne würde ich die Bücher lesen und hüpfe deshalb schnell noch in den Lostopf.

    Ich folge Dir per E-Mail-Abo, wünsche Dir ein schönes Wochenende und sende Dir liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet, dass eure Daten beim Kommentieren für diesen Zweck von Blogger verarbeitet, bzw. gespeichert werden müssen. Wenn Ihr einen Kommentar abgebt, erklärt Ihr euch damit einverstanden.