Donnerstag, 3. November 2016

Rezension: `Wie aus dem Nichts` von Sabine Kornbichler

* * * * *


Wer ist der Fuchsmann???












Eigentlich sollte es ein wichtiger  Tag werden! Heute wird Alex, Danas neue Liebe, seiner Freundin sagen,  dass es eine andere Frau in seinem Leben gibt. Doch bevor es dazu kommt, werden zwei Leute erschossen und Dana kriegt alles hautnah mit.
Sie fühlt sich zurückversetzt in ihre Jugend, denn es ist nicht das erste Mal, dass sie so etwas erlebt. Umso unfassbarer, dass es noch einmal passiert und Alex plötzlich nicht mehr da sein soll.
Nach seinem Tod kommen jedoch Dinge ans Tageslicht, die sie nicht mehr schlafen lassen. Wer war der Mann überhaupt, der ihr die große Liebe versprochen hat? Es scheint nichts von dem zu stimmen, was sie über ihn weiß. Von der  Polizei  fühlt sie sich nicht richtig ernst genommen und so versucht sie selbst herauszufinden, wer Alex wirklich war und wer ihn erschossen hat. Oder sollte sie gar selbst das Ziel sein? 
Sabine Kornbichler schreibt in dem ruhigen Stil, den man von ihr gewohnt ist. Sie hat sehr sympathische Charaktere geschaffen, teils mit kleinen Macken, liebevoll ausgearbeitet. Dazu ein gut durchdachter, gelungener Plot und viele falsche Fährten, die für Dauerspannung sorgen. Wie immer, benötigt sie keine unnötigen reißerischen Szenen oder blutrünstige Details, um den Leser zu fesseln.
`Wie aus dem Nichts` hat mir fast noch besser gefallen, als die Kristina Mahlo Serie.
Eine ganz klare 5 Sterne- Leseempfehlung!!!




Ich danke dem  Piper Verlag für die Zusendung des Rezensionsexemplares.

Kommentare:

  1. Hallöchen,
    das Cover hätte mich schon direkt angesprochen und auch die Geschichte klingt doch ganz interessant! Danke für die Vorstellung! :-)

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen
  2. Das ist jetzt mal ein Roman, welchen ich so gar nicht auf dem Zettel hatte. Wirklich super, dass du hier nicht nur Mainstream rezensierst! Ob mich das Buch wirklich anspricht kann ich noch nicht so recht einschätzen, werde es die Tage aber mal anlesen. Auf jeden Fall vielen lieben Dank <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass Dir die Rezension Lust aufs Buch gemacht hat. Die Bücher von Sabine Kornbichler gefallen mirimmer gut :-)

      Löschen
    2. Ich muss gestehen, noch keines ihrer Bücher gelesen zu haben. Grad deswegen hat mich die Rezi so gefreut :-)

      Löschen
    3. Also, das geht ja gar nicht .... Dann wird es jetzt aber mal Zeit :-D

      Löschen

Wenn Ihr einen Kommentar abgeben möchtet, dann könnt Ihr das hier gerne tun.