Sonntag, 26. Januar 2014

Neuzugänge zum Wochenende !!!!

      Diese vier Bücher sind gestern  hier              angekommen.....

Wenn  Ihr unten auf die jeweiligen Bücher klickt, gelangt Ihr zu Amazon
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------




Ruth Holländer kann sich nicht beklagen: Die Scheidung ist durch, der Sohn aus dem Haus, und die 16-jährige Tochter pubertiert fast nicht mehr. Auch Ruths französisches Bistro läuft erfreulich gut. Aber dann kommt ein Bescheid vom Amtsgericht: Zu ihrem Entsetzen wird Ruth zur Schöffin berufen. Sie muss in einem Mordfall beisitzen. Schon bald hegt sie Zweifel an der Schuld des Hauptangeklagten: Hat der junge Mann wirklich seine Schwester getötet? Ruth beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln. Und schon nach den ersten Fragen im Umfeld des vermeintlichen Mörders wird ihr klar, dass sie mitten im gefährlichsten Abenteuer ihres Lebens gelandet ist ...








                                   DER HOF

Ein abgelegener, heruntergekommener Hof in Südfrankreich. Es ist brütend heiß. Fliegen umschwirren die grunzenden, halbwilden Schweine, die im Dreck nach Futter stöbern. In der baufälligen Scheune liegt der junge Engländer Sean mit einem zerfetzten Fuß. Auf der Flucht vor der Polizei ist er in eine rostige Eisenfalle getreten, aufgestellt von Arnaud, dem Besitzer des Hofs, einem Eigenbrötler, der keine Fremden auf seinem Besitz duldet. Sean darf dennoch bleiben – wenn er mithilft, die maroden alten Wände neu zu mauern. Er nimmt das Angebot an, denn eine Rückkehr nach England kann er nicht riskieren – und auch wegen Arnauds Tochter Mathilde, die ihn so hingebungsvoll pflegt. Aber deren verführerische kleine Schwester ist völlig unberechenbar, ebenso wie der tyrannische Arnaud. Irgendetwas stimmt hier ganz und gar nicht, und Sean will es herausfinden. Doch die Arnauds haben ihre Geheimnisse, und der Alte setzt alles daran, dass sie niemals ans Licht kommen …






Vom Sterben des reichen Mannes. Der Jedermann des 21. Jahrhunderts heißt Peter Smit, er hatte einen Unfall und erwacht auf der Intensivstation eines Krankenhauses. Alles ist anders als sonst, er befindet sich nicht innerhalb seines Körpers, sondern außerhalb davon, wie ein Vogel schwebt er durch den Raum. Es könnte ein aufregendes Abenteuer für ihn sein, doch die Werte auf den Bildschirmen werden zusehends schlechter - und plötzlich erscheint eine Frau namens Helena, die sich als seine Reisebegleiterin ausgibt.
Peter ist es gewohnt zu verhandeln, er will den Termin der Abreise und das Ziel selbst bestimmen. Helena erklärt ihm jedoch, dass es nichts zu verhandeln gibt, all das, was vor ihm liegt, hat er selbst erschaffen. Um ihm das klarzumachen, konfrontiert sie ihn mit Personen und Ereignissen aus seinem Leben.
Die Maschine ist programmiert. Aber noch ist es nicht zu spät, alles kann geändert werden.
Zweite Auflage. Überarbeitet und erweitert.






 EINE ANRÜHRENDE GESCHICHTE ÜBER VERLUST UND VERGESSEN - EMMA HEALEY TRIFFT MITTEN INS HERZ! Wie würden Sie sich fühlen, wenn Ihnen keiner mehr glaubt? Und Sie nicht mehr sicher sind, ob Sie sich selbst noch glauben können? Genauso ergeht es Maud, die an Alzheimer leidet - und die ihre Freundin vermisst. In diesem faszinierenden Roman machen wir uns gemeinsam mit Maud auf die Suche nach der verschwundenen Elizabeth und erleben dabei hautnah, wie hilflos und verletzlich Maud sich selbst und ihrer Umwelt gegenübersteht. Mit überwältigender Intensität und Emotionalität schafft es die erst 28-jährige Autorin, eine völlig neue Sicht auf Alter und Alzheimer zu eröffnen.

Kommentare:

  1. "Der Hof" ist definitiv ein Must-Read für mich! Ich bin gespannt auf deine Meinung.

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  2. 'Der Hof' soll ein tolles Buch sein, bin gespannt was du dazu sagst (:
    Viel Spaß beim Lesen!
    Lg. Jasi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich gehe im März zu einer Lesung von Simon Beckett, da bin ich auch gespannt..:-)

      Löschen
  3. Wow, das ist aber eine tolle Auswahl! ;-) Viel Freude beim Lesen.
    Machst du mit "Elizabeth wird vermisst" zufällig bei der BasteiLübbe - Leserunde mit?

    Alles Liebe <3,
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch kam ganz überraschend von Bücher.de an; ich hab noch gar nichts davon gehört vorher...

      Löschen
  4. Oh, du hast "Der Hof" schon bekommen. Den Thriller will ich auch unbedingt lesen. Must-Read! Viel Spaß dir!
    Liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  5. Wow, da hast du ja jede Menge tolle neue Bücher. "Der Hof" steht auch ganz oben auf meiner WuLi!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ihn schon zur Hälfte durch..gefällt mir gut, ist aber kein thriller...bisher jedenfalls noch nicht...

      Löschen

Wenn Ihr einen Kommentar abgeben möchtet, dann könnt Ihr das hier gerne tun.