Donnerstag, 29. August 2013

Interessante Neuerscheinungen im September


Der neue Roman von Petra Hammesfahr erscheint zwar erst am 1.Oktober,  aber darauf freue ich mich auch schon lange ...





Eine Kusshand hatte er ihr zugeworfen .Und ein wehmütig sehnsüchtiges Lächeln. Im August vor sieben Jahren. Ehe ein Gerichtsdiener die Tür hinter ihm und den beiden Polizisten schloss. Und jetzt stand er hier vor der Tür. Sie fühlte ihr Herz flattern und gleichzeitig den stählernen Ring um die Brust, der es zusammenpresste. «Hallo», stammelte sie endlich und machte den ersten, winzigen, unsicheren Schritt auf ihn zu. Für die Presse war er ein Dämon. Für Patrizia die große Liebe. Als Heiko Schramm zu einer langjährigen Gefängnisstrafe verurteilt wurde, brach für sie die Welt zusammen. Erst viel später akzeptierte sie, was alle zu wissen glauben: Dass er sie nie geliebt und nur benutzt hat. Diese Erkenntnis hat sie vor allem Ed zu verdanken, ihrem früheren Psychotherapeuten und jetzigen Ehemann. Sieben Jahre später steht Heiko vor ihr. Und Patrizia kann nicht anders, als mit ihm zu gehen. Zurück bleibt eine Nachricht von ihr: «Es tut mir leid, Ed.» Während Ed alle Hebel in Bewegung setzt, um sie zu finden, erkennt Patrizia nach und nach die entsetzliche Wahrheit ...





--------------------------------------------------------------------
Die Champagnerkönigin.
..Fortsetzung von `Solang die Welt noch schläft`



Ein unerwartetes Erbe und ein großes Versprechen 1898: Isabelle hat gegen den Willen ihrer Eltern den attraktiven Leon Feininger geheiratet. Sie geht mit ihm in die Champagne, wo er ein Weingut geerbt hat. Isabelle ist verzaubert von der einzigartigen Landschaft und der Verheißung eines neuen Lebens. Der schöne Schein trügt jedoch, eine erfolgreiche Rivalin wartet nur darauf, sich das vernachlässigte Weingut einverleiben zu können. Ein vielversprechendes Abenteuer, so sinnlich wie aufregend, wartet auf Isabelle. Und zum ersten Mal in ihrem Leben erkennt sie, dass es Dinge gibt, für die es sich zu kämpfen lohnt. „Einfach umwerfend! Dieser Roman ist fesselnd und traumhaft schön - ich schwelge immer noch!“ Natalie Lumpp, Deutschlands Weinexpertin Nr. 1


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
16. September 2013
Zwei vermisste Mädchen, zwei brutale Morde, ein grausames Geheimnis

Als Piper Hadley und ihre Freundin Tash McBain spurlos aus dem kleinen Ort Bingam bei Oxford verschwinden, erschüttert es das ganze Land. Trotz aller Bemühungen können sie nie gefunden werden. Isoliert von der Außenwelt werden sie von ihrem Entführer gefangen gehalten, bis Tash nach drei Jahren die Flucht gelingt. Kurz darauf entdeckt man ein brutal ermordetes Ehepaar in seinem Haus in Oxford. Der Psychologe Joe O’Loughlin, der einen Verdächtigen befragen soll, vermutet, dass dieses Verbrechen mit der Entführung der beiden Mädchen in Zusammenhang steht. Währenddessen hofft Piper verzweifelt auf Rettung durch ihre Freundin. Doch mit jeder Stunde, die sie ausbleibt, wächst ihre Angst. Denn der Mann, der sie in seiner Gewalt hat, ist in seinem Wahn zu allem fähig.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



20. September 2013
Erich Sassbeck ist zur falschen Zeit am falschen Ort und gerät in eine brutale Schlägerei. Doch am Ende ist er es, der überlebt, während seine Angreifer tot sind - erschossen von unbekannter Hand. Sassbeck glaubt, dass ihn ein Wunder gerettet hat. Die Polizei dagegen fragt sich, ob nicht er geschossen hat. In Notwehr. Oder schlimmer: in Selbstjustiz. Der Journalist Ingo Praise findet bald Beweise, dass Sassbecks Geschichte stimmt. Ein Unbekannter streift durch die Stadt und beschützt Unschuldige. Praise macht den »Todesengel« zum Star - und löst damit eine Katastrophe aus ...

----------------------------------------------------------------------------------------------------------


Eigentlich sollte hier das neue Buch von Mary Higgins-Clark stehen, aber es läßt sich nicht einstellen...Ich habe keine Ahnung, was da nicht klappt...


-------------------------------------------------------------------------------- 



Kommentare:

  1. Auf "Die Champagnerkönigin" freue ich mich ganz besonders!!!!
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Das erste klingt interessant aber sag mal, ist das eine Fortsetzung? Erscheint mir von der Zusammenfassung so.

    Meine liebste Neuerscheinung im September wird "Phobia" von Wulf Dorn sein. Das erscheint am 09.06. und könnte vielleicht auch was für dich sein? Ich verlose zur Zeit einen signierten Bestseller von Wulf Dorn, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen.

    http://linsenliebe.blogspot.de/2013/08/gewinnspiel-giveaway.html

    Liebe Grüße,

    Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wüßte nicht, dass Hörig eine Fortsetzung ist..Oder meinst Du die Champagnerkönigin ? Das ist der zweite Teil einer Trilogie... L.G. Annette

      Löschen

Wenn Ihr einen Kommentar abgeben möchtet, dann könnt Ihr das hier gerne tun.