Donnerstag, 13. Dezember 2012

Türchen Nummer 13

            
            Türchen Nummer 13 wird geöffnet
                          
                             
                             Und dahinter verbirgt sich
               

                Ein signiertes Exemplar von







Kurzbeschreibung

Für den, der wirklich lebt, spielt Zeit keine Rolle

Jürgen Domian ist Moderator der Telefon-Talkshow »Domian«. In seiner Sendung hat er mit rund zwanzigtausend Interviewpartnern gesprochen – vom Mörder bis zum Lottomillionär, vom Show-Star bis zum Obdachlosen, vom Priester bis zum Satanisten. Einer fehlt in der langen Reihe seiner Talk-Gäste, denn er ist scheu und meidet die Öffentlichkeit. Er zählt zu den Top-Prominenten dieser Welt, hat tausend Gesichter, aber nur eine Aufgabe. Er ist alt und doch für immer jung, er ist äußerst fleißig und schläft nie. Einige nennen ihn »Gevatter« oder »Schnitter«, für andere ist er schlicht: der Tod.

Nun hat Domian mit ihm gesprochen, in diesem Buch …


Ein Buch von großer Ernsthaftigkeit und Tiefe
Eine Einladung, heiter und ernsthaft zu leben.

Die Rezensionen zum Buch könnt ihr bei Amazon nachlesen.

Meine Rezension findet ihr HIER..


Jürgen Domian wurde 1957 in Gummersbach geboren. Nach Abitur und Zivildienst studierte er Germanistik, Philosophie und Politikwissenschaft an der Universität zu Köln. Ab 1993 moderierte Domian die Radiosendung „Die Heiße Nummer“ beim damaligen Sender WDR 1. Am 3. April 1995 wurde die erste Ausgabe der Telefon-Talksendung „Domian“ im WDR-Radio Eins Live ausgestrahlt. Die Sendung wird bis heute von Montag bis Freitag nachts um 1 Uhr parallel bei Eins Live und im WDR Fernsehen übertragen.

Neben dem autobiografischen Buch „Jenseits der Scham“ (1998) hat Domian zwei Romane veröffentlicht: „Der Tag, an dem die Sonne verschwand“ (2008) und „Der Gedankenleser“ (2010).




Wenn ihr mehr über Domian wissen möchtet, klickt einfach  HIER oder  HIER


Natürlich ist er auch bei FACEBOOK zu finden.



Ich danke meinem Lieblings-Nachttalker, dass er sofort bereit war, mir ein signiertes Exemplar seines Buches für meinen Kalender zu schicken.
Leider ist das erste Buch auf dem weiten Weg von Köln bis zu mir (10 km) auf dem Postweg abhanden gekommen..
Daraufhin schickte er noch ein zweites Buch ab, das aber dann Gott sei Dank ankam..
Vielen Dank, lieber Domian, für die Mühe !


Und so geht es :  
Wenn euch das Buch des Tages interessiert und ihr es gerne gewinnen möchtet, schickt mir doch bis morgen früh um 3 Uhr  eine email:  

die_rezensentin@yahoo.de   Betreff : Adventskalender Tag X

Da die meisten Domian Fans ja nachtaktiv sind, ist heute ausnahmsweise die Teilnahme bis 3 Uhr morgens möglich.

Bitte schreibt keine persönlichen Nachrichten in die mails, dann brauche ich sie nur zählen bei der Auslosung. Wenn ihr mir etwas schreiben möchtet, bitte in einer Extramail :-)

Es gibt eine Extra-Seite, sodass man immer direkt auf den Adventskalender zugreifen kann. Die Gewinner werden im Laufe des nächsten Vormittags ausgelost..Ihr findet sie immer unter dem Post des nächsten Tages..
Es wäre schön, wenn ihr Leser meines Blogs seid oder werdet;   über ein "Gefällt mir" auf meiner Facebookseite freue ich mich natürlich  auch..

Die Teilnahmebedingungen :
Ihr solltet über 18 Jahre alt sein; ansonsten brauche ich die Einwilligung eurer Eltern.
Die Auslosung des Gewinners erfolgt über random.org.und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

UND JETZT WÜNSCHE ICH EUCH VIEL GLÜCK !!





----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  Der Gewinner von gestern ist gezogen...


                     Es ist  die mail Nummer 6    




                             Und " Hypnose " geht an ..

                            Monika M.

                                       Herzlichen Glückwunsch !!!

                          Eine mail an Dich geht gleich raus...



1 Kommentar:

  1. Was ein schöner Gewinn vom lieben Domian - ich würde mich sehr drüber freuen und mache gerne am Gewinnspiel mit! :)

    AntwortenLöschen

Wenn Ihr einen Kommentar abgeben möchtet, dann könnt Ihr das hier gerne tun.