Dienstag, 18. September 2012

Da Vincis Fälle...schnell zugreifen

Dieses Buch gibt es heute kostenlos für den Kindle ; es kostet sonst 9,99 €..
Da sich der Preis schnell ändern kann, am besten sofort zuschlagen.. Klickt auf das Buch und ihr gelangt direkt zum Download.




Kurzbeschreibung

Die Bände 1-6 der mysteriösen Abenteuer des jungen Leonardo da Vinci in einem Band!

Neu durchgesehene Fassung.

Das vorliegende E-Book umfasst folgende Bände (zusammen ca. 800 Taschenbuchseiten nach der Originalausgabe):

Leonardo und das Geheimnis der Villa Medici
Leonardo und die Verschwörer von Florenz
Leonardo und das Rätsel des Alchimisten
Leonardo und das Verlies der schwarzen Reiter
Leonardo und der Fluch des schwarzen Todes
Leonardo und die Bruderschaft des heiligen Schwerts

Alle Teile sind auch einzeln als eBook lieferbar.


In dem kleinen Dorf Vinci bei Florenz, 1462: Im Gasthof hat sich ein sonderbarer Mann einquartiert. Klar, dass der zehnjährige Leonardo und sein bester Freund Carlo ihn nicht mehr aus den Augenlassen. Was sind das für merkwürdige Zeichnungen, die er da heimlich anfertigt? Leonardo und Carlo sind sich sicher: Der Mann ist ein Spion! Und der muss unbedingt entlarvt werden!
Die Serie um den jungen Leonardo da Vinci erschien auf Deutsch zunächst im Arena-Verlag und wurde ins Dänische, Türkische, Bulgarische und Indonesische übersetzt und von der Kritik hoch gelobt.


Über den Autor
Alfred Bekker, geboren 1964, begann bereits als Kind zu schreiben. Seinen ersten Roman verfasste er im Alter von 14 Jahren. Neben über 300 Romanen in unterschiedlichen Genres, hat er Kurzgeschichten und Erzählungen geschrieben. Er lebt mit seiner Familie in Nordrhein-Westfalen.

Kommentare:

  1. Danke für den Tipp, kleiner Tipp für dich: Das Blau liest sich nicht so gut... zumind. geht es mir gerade so. Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh,vielen Dank für den Tip.. Ich empfand es gerade als kräftig und gut zu lesen. So kann man sich täuschen :-)

      Löschen

Wenn Ihr einen Kommentar abgeben möchtet, dann könnt Ihr das hier gerne tun.