Mittwoch, 18. April 2012

Ich bin Buchschenker !!!




Heute  habe  ich  meine  30  Bücher  abholen dürfen !!!

 
Das war ein tolles Gefühl. das Paket auszupacken. Die Bücher sollen ja ursprünglich  für Menschen sein , die sonst nicht lesen. Ich hatte mir vorher überlegt, wie man diese Menschen am ehesten erreichen kann. Deswegen habe ich ein lustiges Buch gewählt. Ich habe "Mondscheintarif" vor Jahren gelesen und mich bestens amüsiert.
Ich hab schon einen genauen Plan, an wen ich die Bücher verschenke...
Aber 7 Exemplare haben noch kein neues Zuhause in Aussicht.
Also, wenn Ihr eins der Bücher haben möchtet, meldet euch doch mit einem Kommentar hier drunter.
Bei mehr als 7 Interessenten entscheidet das Los.
Damit Ihr wisst, wovon das Buch handelt, hier mal die

 Kurzbeschreibung :

Cora Hübsch, 33 Jahre alt, ist eine Repräsentantin der modernen Frau: selbstbewusst, auf eigenen Beinen stehend, sexuell befreit und ausgestattet mit einer besten Freundin. Cora ist traurig. Der Grund: Sie ist verliebt. Und zwar richtig verliebt in Daniel, einen Mediziner, mit dem sie auf eine, zugegebenermaßen, seltsame Art Bekanntschaft geschlossen hat.
Samstagabend: In der Zeitspanne zwischen 17:25 Uhr bis 23:18 kann die Protagonistin nichts anderes tun, als auf einen Anruf des Mannes zu warten, mit dem sie vor einigen Tagen den besten Sex ihres Lebens hatte. In diesen Stunden erzählt sie zum einen, wie sie Daniel kennen gelernt hat, von ihrem ersten gemeinsamen Essen bei einem Italiener und ihrem Besuch bei ihm zu Hause. Herrlich offen, selbstkritisch und selbstironisch präsentiert sie dabei das ganze Einmaleins der emanzipierten, aber verliebten Frau. Auf einer zweiten Ebene durchlebt sie in diesem Zeitrahmen eine anfangs noch leidlich erträgliche Aufregung, zahlreiche Versuche, sich abzulenken bis zur blanken Verzweiflung. Doch am Ende erkennt sie, dass alle Rollen, die sie spielt, alle Klischees, denen sie aufgesessen ist, ihr beinahe alles verdorben hätten. 



Kommentare:

  1. Ich würde gerne eines der Exemplare haben! Dieses Buch hat mich schon immer interessiert! Ich tausche auch gerne: ich hab Jo Nesbos Schnemann zu verschenken. Hab auf meinem Blog davon erzählt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre vielleicht eine Idee. Wenn wir 3 Exemplare tauschen würden,denn ich hab nun doch ein paar Männer dabei,die mit Mondscheintarif nichts anfangen können...

      Löschen
    2. hallo Melissa, bitte meld Dich doch per email wegen der Bücher.L.G.

      Löschen
  2. Das Buch hört sich gut an. Ich würde es auch gerne lesen und ich würde auch tauschen. Ich habe das Buch "Mein deutsches Dschungelbuch" von Wladimir Kaminer zu verschenken.
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo Steffi, bitte meld Dich doch per email wegen des Buches.L.G.

      Löschen
    2. Das Buch ist gestern angekommen. :)
      ♥ Danke! ♥
      Lg Steffi

      Löschen
  3. Sagt mal, schreibt Ihr eigentlich in das Buch einen Hinweis auf euren Blog rein ? L.G. Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein das habe ich bis jetzt noch nicht gemacht. Ist aber eigentlich eine gute Idee. ;)
      Lg Steffi

      Löschen
  4. Ich würde auch gerne eines nehmen, konnte bei der Aktion aber leider nicht mitmachen, weshalb ich auch nichts zu tauschen habe..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Svenja, Du bekommst natürlich auch ein Buch. Bitte meld Dich doch per email wegen der Adresse.L.G.

      Löschen
  5. Auch ich gehöre zu der Gruppe, die sich zu spät für diese Aktion beworben hat und somit nicht zu den 33.333 Buchschenkern gehört. :-( Mondscheintarif hatte ich auf meiner Liste ganz oben stehen. Ich würde mich riesig freuen, wenn ich ein Exemplar bekommen würde! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne, Für Dich ist auch ein Buch da. Bitte meld Dich doch per email wegen der Adresse.L.G.

      Löschen
    2. Ich habe Dir gerade eine E-Mail geschickt mit meinen Adressdaten. Ich hoffe, Du hast sie erhalten!?

      Tausend Dank noch mal und LG :-)

      Löschen
  6. Oh, ich hatte auch gern eins. *meld*

    lg
    Gretchen

    [grubby_k@web.de]

    AntwortenLöschen
  7. Ach, ich hab auch erst von der Aktion mitbekommen, als sie schon vorbei war ;( Doof! Konntest du dir eigentlich Buchtitel zum verschenken wünschen oder hast du einfach eins bekommen? Wenn du noch eins von den Mondscheintarifen übrig hättest, würde ich mich freuen... Ich war damals, als Mondscheintarif im Kino lief, drin. Das ist schon so lange her, ich kann mich eigentlich nur noch dran erinnern, dass die so ein riesiges aus einzelnen Polaroids zusammengesetztes Portrait an der Wand hängen hatte. Das fand ich unglaublich cool.

    LG
    Franceska

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ich konnte mir den Buchtitel aus einigen aussuchen.Ich schicke Dir ein Exemplar,weil ich den Film total doof fand.Das Buch ist viel besser und lustiger..Bitte mail mir Deine Adresse.L.G.

      Löschen
    2. Echt? Das ist cool!

      Löschen
  8. Wenn du noch ein Buch übrig hast, würde ich mich total freuen. Ich habe die tolle Aktion leider verpasst :(

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, ich bin auch ein Buchschenker und würde gerne tauschen. Ich habe Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt und von Hakan Nesser: Kim Novak ...

    Melde dich doch einfach unter nicist@web.de
    Würde mich riesig freuen.

    LG
    Nici

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nici,, leider sind alle Bücher weg...:-) L.G. Annette

      Löschen

Wenn Ihr einen Kommentar abgeben möchtet, dann könnt Ihr das hier gerne tun.